Home

Hallo

An alle die sich hierher verlaufen haben, Cokuss.de ist inzwischen aus Mangel an Notwendigkeit von mir zu einer umfangreicheren Web-Visitenkarte degradiert worden.
Die kleine Firma die einmal dahinter stand gibt es nicht mehr.

Jetzt bin ich immer mal wieder dabei den Nutzen der Seite neu zu definieren, aber längst nicht fertig. Ich möchte hier ein neues Typo3-System aufsetzen, das wegen bitte ich die teilweise grausigen Formatierungen zu entschuldigen, ich möchte mich hier fürs erste mal auf den Inhalt konzentrieren.

Mal schauen was sich entwickelt.

Das Ende von CoKuss.de?

Hallo und willkomen auf CoKuss.de,
die Seite meiner kleinen ehemaligen Firma für Schmuck aus der Kokosnuss. In 2011 hätte ich es fast geschafft, einen positiven Gewinn zur Steuer anmelden zu können, und nun das Ende? Warum? Bei mir hat sich viel geändert, das der Firma nicht zuträglich ist bzw. was meine bisherige Selbständigkeit unmöglich macht. Zum Ersten und Wichtigsten: Ich habe mich entschlossen, meinen Sohn zu mir zu nehmen und erziehe ihn nun alleine. Darin bin ich alles andere als professionell so das ich es zumindest noch nicht schaffe, nebenbei auch noch meine Firma am Laufen zu halten. Ein Lob an alle die das so "nebenbei" auch noch hin bekommen!

Außerdem bin ich im Zusammenhang mit meiner "Tätigkeit" als alleinerziehender Vater umgezogen (siehe Wer) und habe hier auch nicht die örtlichen Gegebenheiten, um richtig zu arbeiten.  Ich werde sehen, was ich aus der Idee und all dem was CoKuss.de inzwischen hat entstehen lassen, machen kann. Vielleicht gibt es irgendwann einmal einen Neuanfang, fürs erste war es das aber. Ich werde versuchen, die Internetseite trotzdem noch interessant zu gestalten und hoffe, Ihr vergesst mich nicht völlig.

Allen Kunden, Besuchern, Interessierten aber auch Veranstaltern und Kollegen wünsche ich viel Glück, Erfolg, Gesundheit und Spaß im Leben. Kurz alles Gute von

Christian Beerwerth